RE: Handschuhe mit Magnet

#16 von Irish ( gelöscht ) , 20.02.2012 10:53

Bin wieder auf was gestoßen, bei dem man zu einem günstigen Preis entsprechende
Handschuhe mit Magneten aufpeppen kann.

http://schneidereibedarf-werner.eshop.t-...uktbeschreibung

2 teilige magnetische Knöpfe zum Annähen
Marterial: Metall (magnetisch)
Größe /Durchmesser: 19mm
Geeignet für: Handtaschen, Kissenbezüge, Mäntel usw.
Vorteile: Geschlossener Knopf ist nicht sichbar. Einfache Handhabung, kein Knopfloch notwendig.

Für derartige Magnetknöpfe gibt es diverse Anbieter, einfach mal googeln.
Link ist nur als Beispiel gedacht


Halte mit der Kamera das fest, was dein Auge erfreut

Irish
zuletzt bearbeitet 20.02.2012 10:56 | Top

RE: Handschuhe mit Magnet

#17 von Irish ( gelöscht ) , 20.02.2012 10:59

oder dies:

http://www.sigma-fanshop.de/

SIGMA Fotografen Handschuhe
Preis: ab 24,95 €* (inkl. 19 % MwSt.)

Fotografieren im Winter kann für die Hände schnell zur Tortur werden. Abgesehen vom Auge sind die Hände eines der wichtigsten Instrumente eines jeden Fotografen und sollten gerade im Winter warm gehalten werden, aber auch zum Abdrücken und Einstellen frei genug sein.
Die Idee des angenehm tragbaren Fotografenhandschuhs kommt aus Japan. Dort hat ein findiger Hersteller diesen Handschuh erfunden, bei dem man auf Wunsch die Fingerkuppen freilegen kann.
Auf diese Weise macht auch das Fotografieren im Winter Spaß: Ohne kalte Hände zu bekommen ist man vor kalten Witterungsverhältnissen geschützt, trotzdem verliert man nicht das Gefühl für die Kamera in der Hand und ist jederzeit flexibel. Die Innenhandflächen des Neoprenhandschuhs sind gummiert, sodass die Kamera nicht ihren Grip in der Hand verliert. Ein verstellbares Klettband am Handgelenk lässt sich perfekt auf verschiedene Größen anpassen.

Die Liefereinheit bezieht sich auf ein Paar Handschuhe.
Zur Zeit lieferbar in XXL
(L und XL werden Mitte Februar 2012 wieder verfügbar sein)
Material: 90 % Neopren, 5 % Nylon, 5 % Polyester


Halte mit der Kamera das fest, was dein Auge erfreut

Irish
zuletzt bearbeitet 21.02.2012 07:48 | Top

RE: Handschuhe mit Magnet

#18 von Mira , 20.02.2012 11:52

Die Sigma-Neopren-Handschuh machen einen recht soliden Eindruck
nur,
wie aufwendig ist es, die einzelnen Fingerkappen bei Bedarf wieder vom Klett zu lösen und wann löst sich dieser ?
und
wie warm san so Neoprenhandschuhe, da hab i a bissl Bedenken

Aber i dad sagen, du bestellst dir die, meine san a unterwegs und wenn deine besser san, schick i meine wieder zruck.


Des mit dem Magneten is a a interessanter Link.


Geh nie ohne deine Knipse aus dem Haus, denn das Foto Deines Lebens kann jeden Tag auf dich warten - irgendwo da draussen !

 
Mira
Beiträge: 415
Registriert am: 09.04.2011


RE: Handschuhe mit Magnet

#19 von Mira , 22.02.2012 11:44

Sie sind da
diese

http://www.zalando.de/marmot-windstopper...42c00c-802.html

Vorteile
-Material Gore-Windstopper-Fleece
-sehr sehr solide verarbeitet
-auch optisch sehr schön, fast edel
-Schafsleder an den Innenflächen ist angenehm weich
-sicher ihr Geld wert
-Magnet ist spitze
-die Kappe geht relativ streng drüber, hat den Vorteil, dass sie nicht einfach wegklappt und gut abdichtet
-drauf steht bis - 7 Grad, den Eindruck machen sie auch

Nachteile
-keine Fingerschlaufen zum Ausziehen, obwohl es draufsteht,dadurch kriegt man die Dinger fast nicht mehr von der Hand
draussen in der Kälte sicher noch weniger
dies ist aber sicher öfter mal notwendig, weil ja der Daumen keine Kappe hat

ich werd sie zurückschicken,
da schwer auszuziehen und mir bis - 7 Grad nicht reicht
Preis ist sicher gerechtfertigt, aber nicht für meine Zwecke

Hab jetzt eine ganze andre Idee

Wenn jemand die Handschuhe ansehen und probieren will, dann würd ich sie noch bis Dienstag behalten,
und am Freitag nach LA in die Arbeit mitnehmen (nähe CCL)
-das Angebot gilt freilich nur für Kameraden-Mitglieder


Geh nie ohne deine Knipse aus dem Haus, denn das Foto Deines Lebens kann jeden Tag auf dich warten - irgendwo da draussen !

 
Mira
Beiträge: 415
Registriert am: 09.04.2011


RE: Handschuhe mit Magnet

#20 von Mira , 22.02.2012 12:14

Alternative wär dieser da
http://www.frankonia.de/348676/249755/pr...CategoryId=6630
Ich würde mir aber einen Magneten rannähen (siehe link von irish).

Was mich abschreckt, ist , dass bei Nichtgefallen 10 eur für 2 x Porto weg sind und die nächste Filiale in Straubing ist

mein Ziel für den nächsten Winter ist nun:
bei normalem Winter: gute Fleecefingerhandschuh mit Windstopper drin, die kann ich auch schnell mal ausziehen, wenns is
und inzw. hab ich auch mit denen noch notfalls ausreichend Gefühl für den Auslöser
bei extremem Winter: Seidenhandschuhe (*) drunter, aber nicht diese ganz hauchdünnen, sondern etwas solidere, die die Finger auch mal ein paar Minuten vor dem Absterben schützen
drüber dann leicht auszuziehende dickere Fingerhandschuhe

hab gemerkt, ich komm mit Fäustlingen und Klappen usw. nicht klar, fühl mich nicht wohl drin

(*)Seidenhandschuh
Kauftip für mitteldicke, mit perfektem Sitz
im CCL Fachgeschäft "Name woass i ned " für 20 Eur, haben sie auch im Sommer sagte die Dame


Geh nie ohne deine Knipse aus dem Haus, denn das Foto Deines Lebens kann jeden Tag auf dich warten - irgendwo da draussen !

 
Mira
Beiträge: 415
Registriert am: 09.04.2011


   

**
Kamera und Kälte...was ist zu beachten

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen