Stativumbauten für Manfrottostative

#1 von Bilderwolf , 20.02.2014 22:06

Servus Freunde des stabilisierten Fotografierens,

habe soeben mein Manfrottostativ 190XPROB mit einem Umbausatz modifiziert.

Dabei wird die Mittelsäule samt Mittelsäulenschwenkeinheit ausgebaut und eine neue Stativplatte (Umbausatz) eingebaut.
Es werden dabei keine Veränderungen am Stativ vorgenommen, kann also jederzeit wieder rückgebaut/ getauscht werden!

Vorteile des Umbausatzes:
- höhere Stabilität
- bodennaher Einsatz (z.B. für Makro) möglich
- kleineres Packmaß (Stativ wird kürzer -->51,5cm)
- Gewicht reduziert sich um 200gr.

Der Umbausatz kostet ca 35.- Euro.

Es gibt auch einen Satz für die 055er Serie.

Hier die Bezugsquelle mit vielen Infos:
http://fotozubehoershop.de/component/con...ten/49-190xprob

Gruß,

Bilderwolf


**************************************
Den A u g e n b l i c k einfangen und festhalten !
""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
**************************************

 
Bilderwolf
Beiträge: 725
Registriert am: 09.04.2011

zuletzt bearbeitet 20.02.2014 | Top

   

Versicherung für FOTO-Ausrüstung
SIGMA Makro 105mm mit Stabi bei MM

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen